Ultra-schnelles Scannen

Polygon-Scan-Systeme für höchste Geschwindigkeiten

Ultrakurzpuls-(UKP)-Laser können besonders gut für die hochpräzise Mikrobearbeitung verschiedener Materialien eingesetzt werden, da dank kalter Ablation besonders genau und gezielt Material abgetragen wird. Zum Erreichen einer industrietauglichen Produktivität, werden UKP-Laser idealerweise mit ultraschnellen Scannern – beispielsweise einem Polygon-Scanner – kombiniert.
Polygon-Scanner eignen sich in besonderer Weise für die zeilenweisen, flächigen Bearbeitung von Werkstücken – mit hoher Auflösung und beliebigen Mustern und Strukturen. Dank der überlegenen Geschwindigkeit dieser Systeme können Prozesszeiten in der Materialbearbeitung drastisch reduziert werden.

Mögliche Applikationen reichen von der Strukturierung von Solarzellen und Touchscreen-Oberflächen über Mikrobohrungen und -bearbeitung von elektronischen Bauteilen, Glas und Kunststoff bis hin zur Fertigung von Sensoren.

Maximierung des Durchsatzes bei anspruchsvollen Applikationen

Eine Vielzahl von Laserprozessen in der Mikrobearbeitung, die auch für den Einsatz von Polygon-Scannern geeignet sind, lassen sich besonders gut mit Ultrakurzpuls-Lasern (UKP-Lasern) ausführen:

  • Display-Fertigung: Dünnschichtstrukturierung und Oberflächenbehandlung
  • Flexible Elektronik: R2R-Verarbeitung
  • Halbleiter: Mikrobohren, Rillen und Trennen von Wafern
  • Sicherheitstechnik: Anbringen hochpräziser ID-Merkmale
  • Automobilindustrie: Lasermarkieren und Mikrobearbeitung von Teilen
  • Medizintechnik: Glas- und Kunststoff-Mikrobearbeitung

Weitere Informationen zu

Polygon scanner lineSCAN 300 
Liste der geeigneten Laser und SuperSync

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Telefon +49 89 800 746-0

SCANLAB hat das Unternehmen Next Scan Technology BVBA übernommen. Der Markenname ‚Next Scan Technology‘ wird nicht mehr verwendet. Ab sofort werden alle Produkte über das SCANLAB-Vertriebsteam angeboten.