Direkt zum Inhalt

glossar_laser_scan_technik_scanpedia

Glossary

SCANpedia - Willkommen im Lexikon der SCANLAB GmbH

Sie finden hier Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Fachbegriffen aus dem Bereich der Optik, Scanner-Technologie, Lasertechnologie und -bearbeitung.

Sollten Sie einzelne Termini in unserer Enzyklopädie vermissen – schicken Sie uns gerne eine E-Mail.

Use tags to classify products

P

Positioniergeschwindigkeit

Die typische Positioniergeschwindigkeit bezeichnet die Geschwindigkeit, bis zu der keine großen Überschwinger auftreten.

Beim Abbremsen von hohen Geschwindigkeiten benötigen die Scanspiegel eine gewisse Einschwingzeit bis sie die Sollposition verlässlich erreicht haben. Bis zur typischen Positioniergeschwindigkeit kann die Regelung diesen Einschwingvorgang gut steuern. Über dieser Geschwindigkeit können Überschwinger die Einschwingzeit deutlich erhöhen.

Positionsauflösung

Die Positionsauflösung ist ein Maß dafür, wie genau - also mit welcher „digitalen Auflösung“ (Anzahl der Binärstellen) -  ein Scan-System wirksam angesteuert werden kann. Der spezifizierte Bit-Wert bezieht sich auf den vollen Winkelbereich.

Komplett analoge Systeme können theoretisch beliebig genau angesteuert werden. Bei digitalen Systemen begrenzt die Digitalisierung die Auflösung eines Scan-Systems. Die Begrenzung kann dabei von jeder Digital/Analog- oder Analog/Digital-Wandlung herrühren.

Die spezifizierte Positionsauflösung (in Bit) bezieht sich auf den vollen Winkelbereich und ist bei vielen Scan-Systemen identisch mit der Anzahl an Bits, die zur Darstellung der Sollwerte zur Verfügung stehen (z.B. 16 Bit bei einem System mit XY2-100-Schnittstelle). Die Winkelauflösung ergibt sich aus der spezifizierten Positionsauflösung durch Division des vollen Auslenkwinkelbereichs mit dem zur Positionsauflösung gehörenden Ansteuerwertebereich.

Eine hohe Auflösung wird vor allem für Bitmap-Anwendungen und andere flächenfüllende Anwendungen benötigt. Auflösungen höher als 16 Bit können nur mit dem SL2-100-Protokoll erreicht werden. 

Positionsdetektor

siehe Winkelgeber

© SCANLAB GmbH, Alle Rechte vorbehalten

Siemensstr. 2a82178 PuchheimTel. +49 89 800746-0E-Mail senden