Direkt zum Inhalt

Editionen

laserDESK ist derzeit in vier Editionen erhältlich:

  • Basic-Edition
    Diese Edition umfasst nur grundlegende Funktionen zur Erstellung und Ausführung von Laserbeschriftungs- und Lasermaterialbearbeitungsprogrammen (Jobs). Dazu gehören aber auch die Anwendung der Parameter-Bibliothek, individuelle GUI-Einstellungen und eine kontextsensitive dynamische Online-Hilfe.
     
  • Standard-Edition
    Die Standard-Edition umfasst alle wesentlichen Funktionen zur Erstellung und Ausführung von Laserbeschriftungs- und Lasermaterialbearbeitungsprogrammen (Jobs). Über die Funktionen der Basis-Edition hinaus sind komplexe Grafikelemente und Steuerknoten integriert. Weiterhin umfasst die Standard-Edition Ausrichtungs-, Kombinier- und Vervielfältigungsfunktionen, eine Sprachauswahl, spezielle Sortierungen für Füllungen und die Steuerung aller Hardware-Komponenten des Systems sowie die Anwendung von Kalibrier-Tools.

  • Standard-Edition plus Fernsteuerungsfunktion
    Dieses Sonderpaket enthält alle Funktionen und Programmeigenschaften der Standard-Edition und zusätzlich die Fernsteuerungsfunktion (Remote Control).

  • Premium-Edition
    Die Premium-Edition enthält alle Funktionen und Programmeigenschaften der Standard-Edition. Zusätzlich erlaubt die Premium-Edition die Ausführung ganz spezieller Funktionen (Fernsteuerung, 3D-Unterstützung, Kacheln, Vision Control Kameraunterstützung) .

Neben diesen vier Editionen gibt es noch eine Lizenz für eine Funktion, mit der Kunden Laserjobs offline, d. h. unabhängig von der Laser-Bearbeitungsanlage, erstellen können:

  • Die Office-Funktion dient ausschließlich der Erstellung von Laserjobs. Mit der Office-Funktion ist keine Hardware-Ansteuerung und somit auch keine Ausführung von Laserjobs möglich. Zur Joberstellung enthält die Office-Funktion alle notwendigen Programmeigenschaften der vier oben genannten Editionen. Die so erstellten Laserjobs können nur mit einer zusätzlichen Basic-, Standard- oder Premium-Edition ausgeführt werden.

Das laserDESK Software-Paket unterstützt immer alle Editionen. Welche Edition bzw. welcher Funktionsumfang von laserDESK nutzbar ist, wird von der Konfiguration des gültigen USB-Dongles bestimmt.

Im Einzelfall können auch Updates und/oder Upgrades nötig sein.

© SCANLAB GmbH, Alle Rechte vorbehalten

Siemensstr. 2a82178 PuchheimTel. +49 89 800746-0E-Mail senden