Direkt zum Inhalt

precSYS

Das precSYS Mikrobearbeitungs-Sub-System ermöglicht die industrielle Laser Mikrobearbeitung mit flexibel einstellbaren Bohrgeometrien, wie beispielsweise positiv-/ negativ-konischer oder ideal zylindrischer, runder, elliptischer Bohrungen mit hohem Aspektverhältnis. Dank der Auslegung auf UKP-Laser, sind die Bohrungen des precSYS besonders sauber und gratfrei und erfordern keine Nachbearbeitung.

Ausgestattet mit modernster High End-Scan-Technologie, integrierter Steuerung, Embedded-PC und benutzerfreundlicher Software ermöglicht das precSYS Laser-Bearbeitungsprozesse mit höchster Dynamik und Präzision. Die grafische Nutzeroberfläche unterstützt das einfache Erstellen und Ausführen von Mikrobearbeitungsprozessen. Der robuste und innovative Systemaufbau des precSYS garantiert höchste Zuverlässigkeit im industriellen Einsatz. Seine modulare und kompakte Bauweise und die durchdachten Hardware- und Software-Schnittstellen ermöglichen die einfache und optimale Integration in kundenspezifische Laser-Anlagen.

Weitere Informationen finden Sie in den Fachartikeln UKP-Laser-Fertigung schneller als ein Lidschlag veröffentlicht in 'Made in Germany 2015/2016 - Sonderausgabe der Produktion' und Five Five Axes Do It Better — Laser Drilling in the µm Range von Modern Manufacturing India sowie in den beiden Industrial Paper der LANE Conference 2016 Taper angle adjustment in ultra-short pulse laser cutting of complex micro-mechanical contours und 5-axis scanner for precession drilling.

 

© SCANLAB GmbH, Alle Rechte vorbehalten

Siemensstr. 2a82178 PuchheimTel. +49 89 800746-0E-Mail senden